Kontakt

Service Hotline
0234 / 43 841 - 0

Newsletter

Aktuell informiert mit dem ibp-Infobrief - hier anfordern!

AR 3 - Arbeitsrecht Teil 3

DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version

AR 3 - Arbeitsrecht Teil 3

Vertiefung und Anwendung in der Praxis

Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt in der anschaulichen Darstellung des Zusammenspiels von kollektiven und individualrechtlichen Vorschriften.

Sie werden anhand aktueller Entscheidungen mit den komplexen Vorschriften des Arbeitsrechts vertraut gemacht. Fallbezogen werden die Gesetzesänderungen und die neueste Rechtsprechung vertiefend erläutert und konkrete Handlungsempfehlungen für die betriebliche Praxis gegeben. Einen weiteren Schwerpunkt bildet der Besuch einer Arbeitsgerichtsverhandlung, wobei Sie zuvor mit dem Streitstand und den jeweiligen Argumenten vertraut gemacht werden. Im Anschluss an die Verhandlung werden die einzelnen Entscheidungen erläutert und aufgearbeitet. Das Seminar vermittelt erforderliche Kenntnisse i.S.v. § 37 Abs. 6 BetrVG.

Der Arbeitgeber trägt gem. § 37 Abs. 6 i.V.m. § 40 Abs. 1 BetrVG die Kosten der Schulung.

Ihr Nutzen

Sie erhalten einen vertieften Einblick in komplexe Vorschriften des Arbeitsrechts.
Mit dem Besuch einer Arbeitsgerichtsverhandlung lernen Sie aktuelle Rechtsprechung in der Praxis kennen.

Seminarschwerpunkte

1. Rechtsfragen zum Tarifvertrag 
Inhalt und Geltung von Tarifverträgen;
Tarifverträge und nicht tarifgebundene Unternehmen;
Austritt aus dem Arbeitgeberverband;
Anlehnung an den Tarifvertrag;
Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrates

2. Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrates bei den individuellen Arbeitsbedingungen
Verhältnis zwischen Arbeitsvertrag und Betriebsvereinbarung;
Günstigkeitsprinzip;
Tarifvorbehalt

3. Besondere arbeitsvertragliche Vereinbarungen 
Gesamtzusage;
Arbeitsvertragliche Einheitsregelung;
Betriebliche Übung;
Veränderung, Kündigung, Anpassung

4. Arbeitsvertrag, Tarifvertrag und Umwandlung 
Folgen der Umwandlung für den Arbeitsvertrag;
Schicksal des Tarifvertrages;
Übergang des Arbeitsverhältnisses;
Widerspruch des Mitarbeiters;
Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates;
Übergangsmandat des Betriebsrats

5. Aktuelle arbeitsgerichtliche Entscheidungen
Rechtsprechung zur Kündigung;
Arbeitsentgelt;
Teilzeit und Befristung;
Betriebsübergang

6. Besuch einer Arbeitsgerichtsverhandlung
Aufbau der Arbeitsgerichtsbarkeit;
Grundsätze des arbeitsgerichtlichen Verfahrens;
Darstellung des Streitstandes und der Rechtsstandpunkte;
Besuch einer Verhandlung;
Abschließende Fallwürdigung

Seminargebühren*

1. Teilnehmer 1085,00 Euro
2. Teilnehmer 1035,00 Euro
3. Teilnehmer 985,00 Euro
*Die Seminargebühren gelten zzgl. MwSt. und Tagungspauschalen
Seminargebühr: 
(zzgl. Mwst. und Hotelkosten)

Termine für dieses Seminar

Ort Bundesland Seminar-Nr
13. November 2017 - 17. November 2017 Victor`s Residenz-Hotel Erfurt
Erfurt
TH 17KW46-01 Reservieren/anmelden
19. Februar 2018 - 23. Februar 2018 Victor`s Residenz-Hotel Erfurt
Erfurt
TH 18KW08-01 Reservieren/anmelden

ibp. Institut für Betrieb und Personal GmbH & Co. KG - Konrad-Zuse-Str. 10 - 44801 Bochum

Telefon 02 34 / 43 841-0  - Telefax 02 34 / 43 841-99

Klimaneutrales Hosting

Wir bilden aus