Kontakt

Service Hotline
0234 / 43 841 - 0

Newsletter

Aktuell informiert mit dem ibp-Infobrief - hier anfordern!

Rhetorik für Betriebsräte Teil 2

DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version

In Gesprächen und Diskussionen, vor allem aber bei Verhandlungen mit der Geschäftsführung ist Ihr rhetorisches Wissen besonders gefordert. Denn wer in der Sache recht hat, muss dies auch sprachlich professionell vermitteln können.

In unserem Aufbauseminar zum Thema Rhetorik vertiefen Sie Ihr in Rhetorik Teil 1 erlerntes Wissen und ergänzen dieses sinnvoll in den Bereichen der Diskussions- sowie Verhandlungsführung. Ein Schwerpunkt liegt herbei auf der Kommunikation mit der Geschäftsführung. Wie können Sie Ihrem Arbeitgeber auf Augenhöhe begegnen? Wie werden Verhandlungen sinnvoll vorbereitet? Wie wehren Sie unsaubere Tricks Ihres Gegenübers sachlich und angemessen ab? Auch die Präsentation von Ergebnissen ist wichtiger Teil des rhetorischen Rüstzeugs. Welche Präsentationstechniken gibt es? Welche technische Ausstattung können Sie nutzen? Das Seminar vermittelt Kenntnisse, die gem. § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sind.

Der Arbeitgeber trägt gem. § 37 Abs. 6 i.V.m. § 40 Abs. 1 BetrVG die Kosten der Schulung.

Ihr Nutzen

  • Besprechnungen und Sitzungen sicher leiten
  • Mit der Geschäftsführung auf Augenhöhe verhandeln und argumentieren
  • Arbeitsergebnisse sachlich und selbstsicher präsentieren

Seminarschwerpunkte

1. Rhetorik – Aufbauwissen für Verhandlungen und Besprechungen
Verhandlungen richtig vorbereiten
Typische Verhandlungssituationen meistern
Der angemessene Rahmen für Besprechungen
Konflikte erkennen und lösen
2. Sitzungen und Meetings leiten
Die richtige Sitzungsvorbereitung
Problemklärung
Zieldefinition
Dokumentation von Ergebnissen
Grundlegende Moderationstechniken
3. Verhandlungen mit der Geschäftsleitung
Typische Interessenkonflikte
Verhandlungsvorbereitungen: Ziele und Spielräume festlegen
Druckmittel des Arbeitgebers
Abwehr unfairer Techniken
Ergebnisse zusammenfassen und festhalten
4. Präsentation von Arbeitsergebnissen
Grundlegende Präsentationstechniken
Technische Hilfsmittel
5. Praxisübungen mit Videounterstützung

Seminargebühren*

1. Teilnehmer 1085,00 Euro
2. Teilnehmer 1035,00 Euro
3. Teilnehmer 985,00 Euro
*Die Seminargebühren gelten zzgl. MwSt. und Tagungspauschalen
Seminargebühr: 
(zzgl. Mwst. und Hotelkosten)

ibp. Institut für Betrieb und Personal GmbH & Co. KG - Konrad-Zuse-Str. 10 - 44801 Bochum

Telefon 02 34 / 43 841-0  - Telefax 02 34 / 43 841-99

Klimaneutrales Hosting

Wir bilden aus