Kontakt

Service Hotline
0234 / 43 841 - 0

Newsletter

Aktuell informiert mit dem ibp-Infobrief - hier anfordern!

Sind Betriebsratsschulungen arbeitgeberfinanzierter Urlaub?

DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version

Wer so etwas sagt hat gar keine Ahnung. Zum einen ist das mehrstündige Lernen von Paragraphen und Urteilen harte Arbeit. Zum anderen verkennt dieses Vorurteil die Tatsache, dass die Begünstigung von Betriebsräten eine Straftat darstellt (vgl. § 119 BetrVG). Im Übrigen kann ja jeder Kollege, der diese Art von „Urlaub“ machen möchte, für die kommende Legislaturperiode kandidieren. Hier kneifen dann die meisten, da es wohl doch alles andere als Urlaub ist, Betriebsratsarbeit zu leisten.

ibp. Institut für Betrieb und Personal GmbH & Co. KG - Konrad-Zuse-Str. 10 - 44801 Bochum

Telefon 02 34 / 43 841-0  - Telefax 02 34 / 43 841-99

Klimaneutrales Hosting

Wir bilden aus