Kontakt

Service Hotline
0234 / 43 841 - 0

Newsletter

Aktuell informiert mit dem ibp-Infobrief - hier anfordern!

Teambuilding und Konfliktmanagement

DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version

In der modernen Arbeitswelt wächst die Bedeutung von Mitarbeitern, die selbständiges Arbeiten mit angemessener Teamfähigkeit verbinden. Keine Frage: Teamarbeit steht hoch im Kurs – auch und vor allem im Betriebsrat. Ein eingespieltes Team, das die Unternehmensziele gemeinsam verfolgt, ist für eine nachhaltige Betriebsratsarbeit unabdingbar. Der Einfluss des menschlichen Miteinanders auf die Arbeitsleistung wird viel zu oft unterschätzt. Ziel von Teambuilding-Maßnahmen ist es, diese Faktoren positiv zu beeinflussen und somit die Leistungen Ihres Gremiums zu steigern. Das Seminar vermittelt Ihnen die wichtigsten Teambuildingmethoden. Sie werden somit in die Lage versetzt, Situationen zu erkennen, in denen Teambuilding erforderlich ist. Sie lernen zudem, geeignete Teambuildingmaßnahmen in die Wege zu leiten. Anhand eines Outdoor-Trainings wird Teambuilding zudem in der Praxis eingeübt.

Der Arbeitgeber trägt gem. § 37 Abs. 6 i.V.m. § 40 Abs. 1 BetrVG die Kosten der Schulung.

Ihr Nutzen

  • Voraussetzungen, Möglichkeiten und Grenzen moderner Teambildungs-Prozesse.
  • Von der Arbeitsgruppe zum Team.
  •  Bewährte Teambuilding-Methoden und ihre praktische Anwendung. Teambuildingmaßnahmen erfolgreich in die Wege leiten.

Seminarschwerpunkte

1. Softskill-Training
• Förderung der Kooperationsbereitschaft
• Übernahme von Verantwortungsbewusstsein
• Förderung des Selbstbewusstseins
 
2. Ausschöpfung von Gruppenpotential
• Projektsteuerung
• Projektarbeit
• Feedback-Gespräche
• Ermittlung von Team-Leadern
 
3. Prozessoptimierung
• Förderung der Motivation
• Erarbeitung von Kompetenzen
• Klare Kommunikation
• Realistische Selbsteinschätzung
 
4. Outdoor-Training – Teambuilding in der Praxis

• Grenzen überschreiten
• Entwicklung von Gruppendynamik
• Vermittlung des Wir-Gefühls
• Umgang mit neuen Lernerfahrungen

Seminargebühren*

1. Teilnehmer 1085,00 Euro
2. Teilnehmer 1035,00 Euro
3. Teilnehmer 985,00 Euro
*Die Seminargebühren gelten zzgl. MwSt. und Tagungspauschalen
Seminargebühr: 
(zzgl. Mwst. und Hotelkosten)

ibp. Institut für Betrieb und Personal GmbH & Co. KG - Konrad-Zuse-Str. 10 - 44801 Bochum

Telefon 02 34 / 43 841-0  - Telefax 02 34 / 43 841-99

Klimaneutrales Hosting

Wir bilden aus