Kontakt

Service Hotline
0234 / 43 841 - 0

Newsletter

Aktuell informiert mit dem ibp-Infobrief - hier anfordern!

Verhandlungs- und Gesprächsführung für Betriebsräte

DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version

Fachliches Können und Wissen reicht nicht immer aus, um bei der Arbeit als Betriebsrat Erfolge verbuchen zu können. Ziele können Sie nur erreichen, wenn Sie Ihre Kollegen, Mitarbeiter und Vorgesetzte von Ihren Ideen, Vorhaben und Wünschen überzeugen können.

Hierbei spielt die kompetente Verhandlungs- und Gesprächsführung eine entscheidende Rolle. Die Fähigkeit, Gespräche auch in schwierigen Situationen zum gewünschten Ergebnis zu führen bringt immense Erfolge mit sich. Die Kunst der erfolgreichen Verhandlungs- und Gesprächsführung ist erlernbar. Das Seminar gibt Ihnen Strategien und Methoden mit auf den Weg, die Sie dazu befähigen, sich situationsgerecht auf Verhandlungen vorzubereiten und diese souverän zu führen.
 
Der Arbeitgeber trägt gem. § 37 Abs. 6 i.V.m. § 40 Abs. 1 BetrVG die Kosten der Schulung.

Ihr Nutzen

  • Erfolgreich eigene Interessen durchsetzten.
  • Bewährte Methoden der Gesprächs- und
  • Verhandlungsführung trainieren.
  • Konstruktiv mit schwierigen Gesprächspartnern
  • und -situationen umgehen.

Seminarschwerpunkte

1. Gespräche professionell vorbereiten
• Die richtigen Rahmenbedingungen schaffen
•Die eigenen Ziele klar definieren
•Die Ziele des Gesprächspartners berücksichtigen
2. Erfolgreiche Methoden der Gesprächsführung
• Aktives Zuhören
• Effektive Fragetechniken
• Überzeugendes Argumentieren
• Wirksames ‚Reframing‘
3. Partnerzentrierte Gesprächsführung
• Verständnisreaktionen
• Günstige Verhaltensweisen bei Provokation,
  Ärger und Aggression
• Verhaltenstraining
• Elemente der Argumentationpsychologie
 
4. Methode der Einwandbehandlung
• Gemeinsame Gesprächsbasis mit dem Arbeitgeber
   finden
• Die eigene Vorstellung konturieren
5. Verhandlung
• Was ist eine Verhandlung ?
• Was sind die Ziele einer Verhandlung?
• Gewinner/Gewinner Konzept
• Ablauf der Verhandlung, Lenkungstechniken,
  Störungen
• Praktische Übung zur Gesprächsführung/
  Verhandlung auf der Grundlage betrieblicher
  Gesprächs- und Verhandlungsführung

Seminargebühren*

1. Teilnehmer 1085,00 Euro
2. Teilnehmer 1035,00 Euro
3. Teilnehmer 985,00 Euro
*Die Seminargebühren gelten zzgl. MwSt. und Tagungspauschalen
Seminargebühr: 
(zzgl. Mwst. und Hotelkosten)

ibp. Institut für Betrieb und Personal GmbH & Co. KG - Konrad-Zuse-Str. 10 - 44801 Bochum

Telefon 02 34 / 43 841-0  - Telefax 02 34 / 43 841-99

Klimaneutrales Hosting

Wir bilden aus